Regeln

Für ein harmonisches Miteinander…

 

Rauchen ist nur am Café Nussbaum erlaubt.

 

Das frei laufen lassen und longieren der Pferde ist nur im Longierzirkel gestattet.

 

Nach einer Verspätung von 10 min. erlischt der Anspruch auf die eingetragene Zeit im Longierzirkel.

 

Doppellonge darf in den Hallen/Außenviereck stattfinden wenn niemand reitet. Unter Doppellonge wird das Bewegen durch die Halle verstanden. Ein dauerhaftes longieren auf einem Zirkel ist auch mit der Doppellonge nicht gestattet.

 

Hunde sind an der Leine zu führen.

 

Beim Verlassen der Reithallen/Außenviereck/Longierzirkel sind die Hufe auszukratzen.

 

Das Abäppeln der Reitböden/Longierzirkel/Paddocks und des Hofes ist Pflicht.

 

Stangen des Parcours bitte nach der Nutzung immer in die Ständer legen. Nicht auf dem Boden liegen lassen.

 

Bitte geht sorgsam mit den Vereinsmaterialien um.